Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen der IG-Passivhaus-Mitglieder wie Messen, Seminare, Workshops, Tagungen, Infoveranstaltungen und vieles mehr rund um das Thema Passivhaus. Weitere internationale Termine finden Sie über die iPHA

 

 

Februar 2018

 

Forum – 16. Forum Energie und Bau – Das Forum Energie und Bau 2018 befasst sich mit aktuellen technischen und rechtlichen Fragestellungen des energieeffizienten Bauens. Ein Thema wird sein, welche Aspekte bei der Qualitätssicherung bei nearly zero energy buildings besonders zu beachten sind. Das Forum wendet sich an Architekten, Energieberater und Bauingenieure. Veranstalter sind die Architektenkammer Niedersachsen, die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen sowie Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH.

Ort: Hannover

Infos und Anmeldung

 

Vortrag – Ringvorlesung – Das Passivhaus 2017... und darüber hinaus - Entwicklungen, Tendenzen, Visionen,  von Professor Ludwig Rongen – Die Ringvorlesung ist eine gemeinsame Veranstaltung der Fachhochschule und Universität Erfurt. Die Vorträge finden im laufenden Wintersemester jeweils im Audimax der Fachhochschule Erfurt statt, der Eintritt ist frei.

Ort: Erfurt

Weitere Informationen 

 

Workshop – Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) und designPH – lernen Sie den Umgang mit den Passivhaus-Planungswerkzeugen PHPP und designPH kennen. Der Kurs richtet sich an alle Personen mit baufachlichem Hintergrund.

PHPP_Basics | 21.-22. Februar 2018
Dieser zweitägige Kurs wird Ihnen grundlegende Kenntnisse zum Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) vermitteln, dem Energiebilanzierungs- und Planungstool für effiziente Gebäude und Modernisierungen.

designPH | 23. Februar 2018
Sind Sie bereits mit PHPP vertraut? Dann lassen Sie sich von den Vorteilen von designPH überzeugen! Mit diesem auf SketchUP basierenden Plugin können Sie einfache und komplexe Passivhausgebäude 3D modellieren und optimieren, bevor Sie die Daten ins PHPP exportieren.

Ort: Innsbruck
Infos und Anmeldung

 

 

März 2018

 

Workshop – PHPP Grundlagen – Lernen Sie in zwei Tagen, wie einfach und zuverlässig energieeffiziente Gebäude und Sanierungen individuell geplant werden können – mit dem Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP), dem Energiebilanzierungs- und Planungstool für effiziente Gebäude und Modernisierungen.

Ort: München, MOC

Infos und Anmeldung

 

Dialogforum für Kommunen – Energieoptimierte kommunale Gebäude – Planung, Bau und Betrieb erfolgreich und kosteneffizient umsetzen – In der energieoptimierten Sanierung und dem Bau kommunaler Gebäude im Passivhausstandard liegen große Potenziale aber auch komplexe und anspruchsvolle Aufgaben für die Verwaltung. Für Vertreter aus Gemeinden, Städten und Landkreisen bietet diese Veranstaltung erfolgreiche Praxisbeispiele mit konkreten Tipps und Anleitungen für die Umsetzung. Einsteiger und Experten erhalten einen Überblick über die technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten und Entwicklungen des energieeffizienten Bauens.

Ort: München, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Infos und Anmeldung

Programm

 

Passivhaustagung – 22. Internationale Passivhaustagung in München – Passivhaus – das lohnt sich! – so lautet der Slogan der kommenden Passivhaustagung. Das Programm erscheint im Dezember 2017. Schwerpunkt der diesjährigen Taguns ist die Vereinbarkeit von Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Ort: MOC München
Infos und Anmeldung

 

 

April 2018

Passivhaus-Abend – Passivhäuser – was Planer und Bauherren wirklich denken – Erfahren Sie aus erster Hand, was Planer und Bauherren über Passivhäuser denken und warum sie sich für den Bau eines Passivhauses entscheiden. Was sind die Beweggründe, die dazu führen, dass ein Planer nur noch im Passivhaus-Standard baut? Was waren die ausschlaggebenden Argumente, die die Bauherren überzeugten und wie sieht der Alltag im Passivhaus aus?

Ort: Darmstadt

Infos und Anmeldung

 

Workshop – Planungstool Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) – PHPP-Basics – Dieser zweitägige Workshop wird Ihnen grundlegende Kenntnisse zum Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) vermitteln, dem Energiebilanzierungs- und Planungstool für effiziente Gebäude und Modernisierungen.

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung

 

Workshop – designPH – 3D Dateneingabe für das Passivhaus-Projektierungspaket – Sind Sie bereits mit PHPP vertraut? Dann lassen Sie sich von den Vorteilen von designPH überzeugen! Mit diesem auf SketchUP basierenden Plugin können Sie einfache und komplexe Passivhaus Gebäude 3D modellieren und optimieren, bevor Sie die Daten ins PHPP exportieren

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung

 

Workshop – Planungstool Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) – PHPP-Advanced– Machen Sie sich mit den zusätzlichen Funktionen von PHPP 9 vertraut! Erfahren Sie mehr über Funktionen für Fortgeschrittene, sowie den Einsatz von PHPP bei Gebäudesanierungen und die Vor-Zertifizierung schrittweise durchgeführter Modernisierungen.

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung

 

 

Juni 2018

 

Passivhaus-Abend – Passivhaus versus Effizienzhaus – eine Gegenüberstellung –

Wo liegen die Unterschiede zwischen einem Passivhaus und einem Effizienzhaus oder ist es etwa dasselbe? In der Veranstaltung werden die jeweils relevanten Berechnungsverfahren und zugehörigen Anforderungen beider Standards vorgestellt und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die realisierten Gebäude diskutiert.

Ort: Darmstadt

Infos und Anmeldung

 

 

September 2018

 

Passivhaus-Abend – Klimaschutz auf Quartiersebene – planen und bewerten –  Es lohnt sich, Effizienz und Emissionen nicht nur für einzelne Gebäude, sondern für ganze Stadtteile zu betrachten. Dann tauchen sofort neue Fragestellungen auf: Weitgehend energieautarke Gebäude sind möglich, aber sehr aufwendig - wäre eine nachhaltige Versorgung bezogen auf das ganze Quartier leichter zu erreichen? Soll noch ins Fernwärmenetz investiert werden, wenn von den Verbrauchern immer weniger Wärme abgenommen wird? Wie schädlich sind halbherzige Sanierungen, die anschließend den Einsatz von Passivhauskomponenten ökonomisch unmöglich machen?

Ort: Darmstadt

Infos und Anmeldung

 

Workshop – Planungstool Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) – PHPP-Basics – Dieser zweitägige Workshop wird Ihnen grundlegende Kenntnisse zum Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) vermitteln, dem Energiebilanzierungs- und Planungstool für effiziente Gebäude und Modernisierungen.

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung

 

Workshop – designPH – 3D Dateneingabe für das Passivhaus-Projektierungspaket – Sind Sie bereits mit PHPP vertraut? Dann lassen Sie sich von den Vorteilen von designPH überzeugen! Mit diesem auf SketchUP basierenden Plugin können Sie einfache und komplexe Passivhaus Gebäude 3D modellieren und optimieren, bevor Sie die Daten ins PHPP exportieren

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung

 

Workshop – Planungstool Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) – PHPP-Advanced– Machen Sie sich mit den zusätzlichen Funktionen von PHPP 9 vertraut! Erfahren Sie mehr über Funktionen für Fortgeschrittene, sowie den Einsatz von PHPP bei Gebäudesanierungen und die Vor-Zertifizierung schrittweise durchgeführter Modernisierungen.

Ort: Darmstadt
Infos und Anmeldung